Schulsanitätsdienst AG

Seit Sommer 2019 gibt es die Schulsanitätsdienst AG an der Aurelia-Wald-Gesamtschule. Schüler*innen ab Jahrgang 8 haben sich in erste Hilfe ausbilden lassen. Sie sind sowohl im Unterricht auf Abruf und in den Pausen für die Schüler*innen der ganzen Schule als Ersthelfer da. Wenn jemand ein Kühlpack oder ein Pflaster braucht oder anderweitige erste Hilfe Versorgung, stehen die Schulsanitäter*innen sofort zur Stelle. Wöchentlich trifft sich die AG donnerstags ab 13:30 Uhr, um Dienstpläne zu schreiben, das Wissen aufzufrischen und die Unterstützung größerer Projekte zu planen.

Wenn du auch Interesse hast, Schulsanitäter*in zu werden und in Jahrgang 7 oder 8 bist, dann freuen wir uns sehr, wenn du dich bei Frau Kerger meldest.

Solange die Pandemie persönliche Treffen der AG nicht zulässt, treffen sich die Mitglieder wöchentlich donnerstags um 14:00 Uhr online über das Videokonferenzmodul.